Kirchenbeitrag zur Buga 21

BUGA 2021 Kirchenbeitrag Petersbergplateau
Anlässlich der Bundesgartenschau wird südlich der Peterskirche ab dem 25.05.2020 mit den Bauarbeiten für den ökumenischer Kirchenpavillon begonnen. Ein „Joint-Venture" der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands und des katholischen Bistums Erfurt macht den Bau unter dem Motto „Ins Herz gesät" möglich.
Ein Studentenwettbewerb der Fachhochschule Erfurt aus 2019 wird nun leicht angepasst in die Wirklichkeit übersetzt. Für die Realisierung zeichnet sich unser im Holzbau erfahrene Planungsbüro Funken-Architekten verantwortlich.
Mit dem Baustart am 25.05.2020 entsteht ein nachhaltiger, auf ökologischer Bauweise basierender Pavillon aus regionalem Holz. Die spätere Veranstaltungsfläche umfasst ca. 200m² und ist bewusst offen gehalten. Der Pavillon dient als Andachts-, Veranstaltungs- und Begegnungsort.
Das Gebäude ist auch aufgrund seiner elementierten Bauweise richtungsweisend, da zerlegbar, wiederverwendbar und ökologisch abbaubar. Eine Weiterverwendung nach der BUGA an einem anderen Ort ist schon jetzt fest geplant.

Buga 21